Kurzlebenslauf

1967 (Sternzeichen Steinbock) in Basel geboren, aufgewachsen und Schulbesuch in Liestal bei Basel. 1989 schloss ich mein Musikstudium mit Hauptfach Violoncello an der Musikhochschule Luzern (S. Apolin/M. Jerie) mit dem Lehrdiplom ab, danach studierte ich am Utrechts Conservatorium/NL weiter (E. Arizcuren).
Später absolvierte ich die zweijährige Ausbildung zur Korrektorin/Lektorin (eidg. Fachausweis), übte diesen Beruf aus und erledigte Text- und Übersetzungsaufträge.
Nach einigen Jahren wurde meine Sehnsucht, mich wieder kreativ auszudrücken, statt ausschliesslich Texte fremder Leute zu korrigieren, immer drängender. Ich begann zu schreiben und mich damit jener Ausdrucksform zu widmen, die ich lange zugunsten der Musik zurückgestellt hatte.
Seit 1999 lebe ich in Luzern.

Karin Linsi


Flügel




Wollen Sie mir Ihre Gedanken

zu meinem Buch mitteilen?

Oder möchten Sie mir etwas anderes schreiben?

Ich freue mich über Ihre Reaktion.

  karinlinsi@bluewin.ch

Meine Favoriten und Lebensbegleiter
(Momentaufnahme, ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Musik: Alte Musik; gesamte Barockmusik; Gesamtwerk
von J. S. Bach und F. Schubert; Klavier-/Cembalowerke von J. S. Bach, R. Schumann, F. Chopin, F. Schubert,
J. Haydn; Klavierkonzerte und Opern von W. A. Mozart; Kammermusikwerke mit Klavier; Jazz (Klavierjazz; Triobesetzungen)
Instrumente: Violoncello und Gambe, Klavier,
Violine, Oboe, Laute
Autoren: Th. Mann, H. Hesse, F. Dostojewski,
J. W. von Goethe, R. Carver, P. Stamm
Spirituelle Literatur/Autoren:
«Bhagavad Gita», «Tao te king»; Werke von: Eckhart Tolle, Byron Katie, Meister Eckhart, Ramana Maharshi
Links

Liebe Besucher, diese Links habe ich nach rein subjektiven Gesichtspunkten ausgewählt. Es sind Seiten, die ich persönlich wichtig oder interessant finde. Für deren Inhalt und die weiterführende Links sind allein die Inhaber der entsprech- enden Seiten verantwortlich.




zurück